26. November 2015
Top 10 Philosophen

Special Feature: Top 10 der besten Philosophen

Pünktlich zum Welttag der Philosophie präsentieren wir euch die Top 10 der größten Philosophen aller Zeiten. Subjektiv und kontrovers. Berühmte Zitate und Lesetipps inklusive.
2. November 2015
Texas Chainsaw Massacre Kritik

Kritik: The Texas Chainsaw Massacre“ und das Grauen der Fleischlichkeit

Tobe Hoopers "The Texas Chainsaw Massacre" ist ein Klassiker des Slasher-Kinos. Von seiner verstörenden Wirkung hat das Machwerk bis heute nichts verloren. Grund dafür ist die Fleischlichkeit.
7. Oktober 2015
Deutsche Werte

Das Problem der deutschen Werte

Was sollen das eigentlich sein, deutsche Werte? Und sind unsere Werte tatsächlich von außen bedroht? Durch die Flüchtlingswelle?
2. Oktober 2015
Vierte Gewalt

Zur Krise der vierten Gewalt

Die vierte Gewalt steckt in einer Krise. Das könnte die etablierten Medien teuer zu stehen kommen, wenn Vertrauen in sie wieder wichtig wird.
14. September 2015
Grenzkontrollen

Grenzkontrollen und die Logik des Wir

Mit den deutschen Grenzkontrollen ist die Flüchtlingskrise in eine neue Phase übergetreten. Hinter den Bemühungen an der Grenze steckt ein Gefühl der Überforderung. Aber vor allem folgt die Politik der alten Logik des Wir und Ihr.
27. August 2015
Schweigende Mehrheit

Die Arroganz der nicht mehr schweigenden Mehrheit

Sigmar Gabriel nennt die fremdenfeindlichen Asylgegner "Pack", Joachim Gauck spricht von "Dunkeldeutschland". Dem Problem aber nehmen sie sich nicht an.
24. Juli 2015
Erben Moral

Vom Erben und Vererben

Die Erbschaftssteuer wird neu diskutiert. Fragen nach Verdienst und Gleichheit sind dabei verfehlt, denn Erben ist ein moralisch neutraler Vorgang.
25. Juni 2015
Bundesjugendspiele

Die unerträgliche Qual der Bundesjugendspiele

Die Bundesjugendspiele sind für unsportliche Kinder meist eine Quälerei. Aber deshalb allein sollte man sie nicht abschaffen.
15. Juni 2015
Homo-Ehe

Zur Homo-Ehe

Die Diskussion um die völlige Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften ist neu entfacht. Was fehlt, ist eine klare Auffassung bezüglich des Werts der Ehe.
28. Mai 2015
Singer Phil Cologne

Peter Singer von der phil.cologne ausgeladen

Der Philosoph Peter Singer wurde von der "phil.cologne" ausgeladen: Die Veranstalter stören sich an seinen Konklusionen. Was heißt das für den Diskurs?
22. Mai 2015
dünn sein

Das Stigma der Gerte – Dünn sein als Verfehlung

Dünn sein ist das neue Rauchen. Heidi Klums Topmodels werden kurvige Frauen entgegengesetzt. Aber die Bewertung von Frauenkörper hört damit nicht auf.
19. Mai 2015
Frauenquote

Die Frauenquote als Desaster für weibliche Führungskräfte?

Frauenförderung ist allgegenwärtig. Alles gut also an der Geschlechterfront? Mitnichten, klagt Bettina Merthes, CEO eines DAX-Unternehmens.
19. Mai 2015
Sicherheit

Zur Sicherheitsdebatte

Sicherheit ist der neue politische Trumpf Wer auf sie verweist, kann alles rechtfertigen, selbst die Vorratsdatenspeicherung. Es riecht nach Fetisch.
18. Mai 2015
Mindestlohn

Zum Mindestlohn

Der Mindestlohn legt das Niveau fest, für das Arbeit gefälligst angenommen werden soll. Gewonnen ist damit in sozialer Hinsicht nichts.
18. Mai 2015
Telekommunikationsgesetz

Das Telekommunikationsgesetz soll verschärft werden

Der neue Entwurf für das verfassungswidrige Telekommunikationsgesetz steht. Er erweitert und automatisiert die Befugnisse der Überwachungsorgane.